Kostenlos Musikinstrument erlernen

Seit dem Jahre 2011 gibt es auf Initiative der Gemeinde Leutenbach an der Gemeinschaftsschule Leutenbach das sogenannte „Leutenbacher Musikmodell“.

Im Rahmen dieses Modells haben Schüler/innen der 2. Schulklasse wöchentlichen Musikunterricht (Regelunterricht) bei dem die Möglichkeit besteht, kostenlos ein Musikinstrument zu erlernen.

Klarinette oder Trompete?

Die Schüler/-innen können dabei zwischen Akkordeonunterricht, welcher durch das Akkordeonorchester Leutenbach sowie Trompeten- oder Klarinettenunterricht, welcher durch den Musikverein Leutenbach angeboten wird, wählen. Der Musikverein Leutenbach hat die Stadtjugendmusik- und Kunstschule Winnenden mit der Durchführung des Trompeten- und Klarinettenunterrichts an der Schule beauftragt.

Die Gemeinschaftsschule weist das Musikmodell in ihrem Schulprofil aus.

Katrin Sauer
Jugendbetreuerin

Joachim Panzer
Jugendbetreuer

Stellen Sie uns Ihre Fragen rund um das Leutenbacher Musikmodell!